E-Mail-Marketing und worauf man achten sollte

„Sie werden dieses schockierende Geheimnis nicht glauben können…“, ein solche oder ähnliche Betreffzeilen sind der schlechteste Leseanreiz für E-Mails. Das zeigt eine Untersuchung von Return Path. Herausfordernde Titel, mit denen die Absender auf Klickfang gehen, ziehen bei der Kundschaft überhaupt nicht. Wenn ein Geheimnis angepriesen wird, wird die E-Mail um 8,7% seltener geöffnet als Benachrichtigungen mit ähnlichem Inhalt, jedoch ohne angebliche Geheimnisse im Betreff.

Den ganzen Beitrag finden Sie, wenn Sie auf die Quelle klicken.

Quelle: E-Mail-Marketing und worauf man achten sollte | onlinemarktplatz.de

Share Button

Schreibe einen Kommentar